Zsammenhuckn mit Fiedlkouch

DATUM: So, 03.10.2021
BEGINN: 14:00 Uhr
ORT: Simon Mühle, Roßmarkt 6, 8793 Trofaiach
EINTRITT: freie Spende

Die Freude am gemeinsamen Musizieren hat die Volksmusikgruppe „Fiedlkouch“ im Frühjahr 1998 zusammengebracht. Beim Chorsingen ist die Idee entstanden, statt der Stimme auch wieder einmal die erlernten Instrumente auszupacken. Die Proben waren von Anfang an nicht nur musikalische, sondern auch kulinarische Vergnügen. Daraus entstand auch der Name der Gruppe. 

„Fiedlkouch“ leitet sich vom „Fedlkoch“ ab, das im Aflenzer Bergland als eine traditionelle Süßspeise der Sennerinnen bekannt ist. Inzwischen kann man ein Fedlkoch wieder in vielen guten Gaststätten rund um den Hochschwab bekommen. Als Zutaten für die Musik werden statt Butter und Mehl u.a. auch Streichinstrumente (Fiedln) verwendet, daraus ergab sich der Name fast von selbst. Neben der traditionellen österreichischen Volksmusik spielt die Gruppe als „überzeugte Europäer“ auch Lieder und Tänze aus verschiedenen Ländern Europas und interpretiert sie auf ihre Art.

Diese bunte Abwechslung und die sich daraus ergebenden verschiedenen Klangfarben prägen den typischen Sound der Gruppe Fiedlkouch. Wenn gleich es in den letzten Jahren auf Grund der beruflichen und familiären Verpflichtungen nur noch wenige öffentliche Auftritte der Gruppe gab, ist sie hin und wieder doch bei Musikanten-Stammtischen, Tanzveranstaltungen, Konzerten, Hochzeiten, Familienfeiern und Almpartien zu hören.

Veranstaltungsort

Platzreservierung

Telefonisch unter 03847/ 30 919 10 oder

Teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email