Boxty

Flaumig wie ein Kartoffelkuchen

TROFAIACH. “Schön” sagte eine Frau im Publikum, während sie im Gasthof Ruckenstuhl den irischen Klängen der Band “Boxty” lauschte. Mit dieser Meinung war sie nicht allein, denn obwohl der Schnee noch von den Bergen schaute, beginnen auch in der Stadt unter dem Reiting die ersten Wiesen grün zu werden. Zu den aufkommenden Frühlingsgefühlen passte die Musik von der “Grünen Insel” bestens.
Sänger Eamonn Donnelly und seine heimischen musikalischen Gefährten erzählten in ihren Liedern von Liebe, Tod und Eifersucht, von Alkohol und Leidenschaft, von Abschied und Wiedersehen.
Dargeboten mit großem Können, spielerischer Leichthaftigkeit und klarem Sound, bei dem das irische Englisch selbst für steirische Ohren verständlich klang. Als Desmond Doyle vom veranstaltenden Verein “art mine” mit Hans Delanoy zu “Whiskey In The Jar” auf die Bühne kam, waren die Stimmung und Glücksseeligkeit perfekt. Wie eingangs bereits erwähnt: Schön war’s!

Quelle: Woche

Teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email