News

Unsere neue Volontärin

Unsere neue Volontärin Marina Matalonga Migó Marina kommt aus Barcelona und hat Grafikdesign an der Universitat de Barcelona studiert. Als Designerin interessiert sie sich besonders für Kommunikation und Interaction Design. Außer Design macht Marina auch Street Photography und reist gerne. Im Zuge ihres Volontariats wurde Marina mit der Entwicklung eines zeitgemäßen corporate designs für unseren Verein betraut. Ihr Aufgabenbereich beinhaltet neben der Neugestaltung unseres Logos auch das Redesign unserer Website sowie die Aktualisierung diverser Werbe-

Weiterlesen

Irish Christmas 2017

Zum vierten Mal veranstaltete Art Mine heuer sein großes Weihnachtskonzert! Wie jedes Jahr waren auch diesmal wieder die unterschiedlichsten Musiker und Musikerinnen dabei und gestalteten einen besinnlichen, aber vor allem bunten Abend! Mit an Board waren Desmond Doyle & the Volunteers, aber auch Okemah und Susanne Steinkellner! Das alljährliche Improvisieren ist auch dieses Jahr nicht zu kurz gekommen. Wir wünschen frohe Weihnachten und freuen uns auf ein Wiedersehen beim Tower of Songs 2018!!! Teilen Facebook

Weiterlesen

Christian Masser

Christian Masser: Der Verwalter der ewig-gültigen Musik Der Grazer Gitarrist Christian Masser war im Rahmen der Konzertreihe “Tower of Songs” zu Gast in Trofaiach. TROFAIACH. Vor 14 Jahren gab der Grazer Gitarrist Christian Masser ein Konzert im legendären Trofaicher Lokal “Bierzutz”. Auf Einladung des Vereins “Art Mine” mit Desmond Doyle und Nina Köberl kam der musikalischer Sachwalter des geschmackvollen Liedguts wieder in die Stadt unter dem Reiting. Im Gasthof Ruckenstuhl nahm er seine Fangemeinde mit

Weiterlesen

Martin Rosenberger

Erfolgreiche Suche in der Musikschatzkiste TROFAIACH. “Überall dort, wo gute Musik gewünscht wird, fühle ich mich wohl”, sagt Martin Rosenberger, ein Sänger und Gitarrist aus dem oststeirischen Fehring. Mit dieser Einstellung war er genau richtig bei der Konzertreihe “Tower of Songs”, die der Verein “Art Mine” mit Desmond und Maeve Doyle in Trofaiach inszeniert. Abseits vom Alltagsbrei des Pop und Kommerz wird hier Künstlern eine Bühne geboten, die ohne aufwändige Elektronik und ohne Playback ihre

Weiterlesen

Zither-Manä

Der Erfinder des Zither-Rocks Ein Almkonzert mit dem Zither-Manä vor der Kulisse des Reitings. TROFAIACH. Ein heißer Sommernachmittag auf der Hirn-alm bei Trofaiach, vereinzelt sind Schneefelder hoch über dem Krumpensee zu erkennen. Zwei Männer in Lederhosen halten das Brauchtum des Peitschenknallens hoch, “Aperschnalzen” wird’s wohl nicht mehr gewesen sein. Jung im Herzen Doch bald klingen vom Alpengasthof ganz andere Töne ins Tal. Zitherklänge sind es, aber was für welche. Ein Orchester spielt dort, könnte man

Weiterlesen

Peter Ratzenbeck & Andy Irvine

Saiten die verzaubern Veranstalter Desmond Doyle versprach ein außergewöhnliches Konzert. Und er behielt recht. TROFAIACH. Die Konzerte der Kultur – und Bildungsplattform ART MINE gibt es seit nunmehr 5 Jahren und Obmann Desmond Doyle ist trotzdem immer wieder leicht nervös, wenn er, wie bei diesen Konzerten üblich, als Veranstalter und nicht als Musiker dabei ist. Beim „Konzert des Jahres“ wie Desmond und Maeve Doyle den Auftritt von Peter Ratzenbeck und Andy Irvine benennen ist diese

Weiterlesen

Charlie & die Keischlabuam

Drei Wanderprediger in Sachen Blues Charlie und die Kaischlabuam zelebrierten in Hafning eine Bluesandacht. TROFAIACH. “Schean wor’s”: So klingt “Schön war es” im Dialekt des berüchtigten Laßnitztaldeltas, in dem Charly Kainz und seine musikalischen Mitstreiter – Christoph Wundrak (Minituba), Robert Masser (Gitarre) – aufgewachsen sind. Mittlerweile haben sich “Charlie und die Kaischlabuam” zu einer exzellenten Combo entwickelt, erfinden Blues, Country, Reggae stets aufs neue und lassen dabei ihre Dialekttexte darüber, dass es nur so raschelt.

Weiterlesen

Christian Schweiger

Schweiger hat etwas zu sagen Christian Schweiger hat seinen Job gekündigt, jetzt konzentriert sich voll und ganz auf die Musik. TROFAIACH. Der Verein “Art Mine” hat sich auf die Fahnen geheftet, jungen, unbekannten Künstlern auf die Sprünge zu helfen. Dieses Mal musste Desmond Doyle nicht in die Ferne schweifen, fündig wurde er in Trofaiach. Christian Schweiger eröffnete den 2017er Reigen von “Tower of Songs” im Gasthof Ruckenstuhl. Musikalisch ist Schweiger kein Unbedarfter: 18 Jahre stand

Weiterlesen

Irish Christmas 2016

Wie schon im Vorjahr wurde auch heuer wieder Weihnachten auf irisch gefeiert! Tonangebend war natürlich der gebürtige Ire Desmond Doyle, der nicht nur authentische Lieder sondern auch zahlreiche Geschichten aus seiner Heimat mit im Gepäck hatte. Gefeiert wurde besinnlich, aber natürlich auch – typisch irisch – lustig und laut. Unterstützt wurde Desmond Doyle an dem Abend von seinen “Volunteers”, Susanne Steinkellner, dem Gitarrenvirtuosen Christoph Schellhorn und Rene Pichler. Teilen Facebook Twitter WhatsApp Email

Weiterlesen